Aktuelles

Die Yoga Kurse sind fortlaufend und eine Einheit zu je 60-90 Minuten kostet 12€. In den Schulferien findet kein Kurs statt. Die Kosten richten sich nach der Anzahl der Wochen zwischen den Ferien. 

 

Mitzubringen wären ein Kissen, ein Jäckchen oder Decke für die Entspannung, etwas zu Trinken, bequeme Kleidung und wenn vorhanden eine Yogamatte. 

 

Anmeldung bitte über meine Internetseite und Kikudoo. 

 

Die Kurse haben vorbeugenden Charakter (Prävention) und ersetzen keine ärztliche, psychotherapeutische oder physiotherapeutische Behandlung!

 

Hygieneplan


HIERMIT INFORMIEREN WIR DICH ÜBER UNSER SCHUTZ- UND HYGIENEKONZEPT, DAMIT SICH ALLE WOHL FÜHLEN KÖNNEN.

  • Die Teilnahme an einem Kurs erfordert, den Nachweis eines der 2G+. Schwangere und Stillende können bis zum 10.12.21 mit einem Schnelltest an den Kursen Teilnehmen. Die Testung kann vor dem Kurs im Beisein der Kursleiterin durchgeführt werden. Hierfür bitte einen geeigneten (mittels Nukleinsäureamplifikationstechnik) Test mitbringen. Die Nachweise über die 2G+ müssen inklusive eines Personalausweises vor Kursbeginn vorgelegt und durch die Kursleiterin überprüft werden.
  • Für Schülern mit einem Schülerausweis, entfällt bis 12 Jahren die Testpflicht vor Ort. 
  • Bitte vor dem Haus und während des ganzen Kurses mindestens 1,50m Abstand zu anderen Personen einhalten.
  • Falls körperliche Nähe nicht zu vermeiden ist bitte eine FFP2 Maske tragen.
  • Beim Betreten des Kurswerk, die Hände desinfizieren. Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.
  • Wenn nicht anders kommuniziert, bringe eine eigene saubere und desinfizierte Matte (Decke, Kissen) mit und den Mattenabstand von 1.5m im Raum nicht unterschreiten.
  • Während des Kurses, kann die Maske abgelegt und in einem gesonderten Beutel aufbewahrt werden.
  • Bitte die Husten- und Nieß-Etikette (in die Armbeuge) beachten und dabei Abstand zu anderen Personen halten.
  • Wenn bei Korrekturen körperliche Nähe nicht zu vermeiden ist, muss ein medizinischer Mundschutz getragen werden.
  • Um eine Ansammlung von Aerosolen zu mindern, wird eine ruhige Praxis durchgeführt und stets gelüftet. Mindestens in den Pausen mit Stoßlüftung bei geöffneten Fenstern und Türen über mehrere Minuten. Dies bitte bei der Kleiderwahl beachten.
  • Oberflächen und Gegenstände werden nach den Kursen durch die Kursleiterin mit geeigneten Desinfektionsmittel Desinfiziert.
  • um die Kontaktdatenerfassung zu ermöglichen, bieten wir die Luca App an. Alternativ kann auch schriftlich die Anwesenheit dokumentiert werden.
  • Risikogruppen für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf (siehe hierzu die Hinweise des Robert Koch-Instituts https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogruppen.htmlempfehlen wir auf Anfrage, nicht am Kurs live teilzunehmen und auf die online Variante ausweichen.
  • Wer Kontakt mit einer SARS-CoV-2 infizierten Person in den letzten 14 Tagen hatte oder Symptome einer Atemwegserkrankung/ erhöhte Temperatur/ Geruchs- und Geschmacksstörung aufweist, darf nicht im Sinne des § 1 Absatz 1 und des § 2 Absatz 1 am Kurs teilnehmen! Bei Verdacht einer Erkrankung während des Kurses muss unverzüglich die Kursleitung informiert werden, die wiederum das Gesundheitsamt informiert.

WIR FREUEN UNS AUF DICH UND DEN GEMEINSAM KURS.