Yoga in der Schwangerschaft

Mit sanften Yogaübungen das Körpergefühl verfeinern und den Atem vertiefen. Dadurch können Beschwerden in der Schwangerschaft vorgebeugt werden. Gewinne Vertrauen in den weiblichen Körper, baue Stress ab und genieße die Zeit zu Zweit. Die Yogastunden tragen dazu bei, sich positiv auf die Geburt vorzubereiten. 

Der Kurs ist fortlaufend und der Einstieg ist jederzeit in der Schwangerschaft möglich. Bei Unsicherheiten bitte die Zustimmung des Gynäkologen oder der Hebamme einholen.